Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Cookies

Erstellungsdatum: 27.05.2018 Letzte Abänderung: 08.03.2019

  1. Was sind Cookies
  2. Cookies für die Navigation oder Sitzungs-Cookies
  3. Analyse-Cookies
  4. Wir verwenden folgende Cookies von Drittanbietern
  5. So deaktivieren Sie Cookies im jeweiligen Browser
  6. Liste der Cookies
 
1. Was sind Cookies
Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies:

a) Cookies für die Navigation oder Sitzungs-Cookies: zwingend nötig für das einwandfreie Funktionieren der Webseite oder für die Nutzung der angebotenen Inhalte und Dienste von Seiten der Benutzer.
b) Analyse-Cookies: helfen zu verstehen, wie die Website von den Benutzern verwendet wird. Diese Cookies sammeln weder Informationen über die Identität der Benutzer, noch persönliche Daten. Die Informationen werden in aggregierter und anonymisierter Form verarbeitet.
c) Cookies von Drittanbietern: hierbei handelt es sich um Cookies, die aus anderen Webseiten oder Web-Servern stammen und den Zwecken ebendieser dienen. Über diese Cookies kann myGekko keine spezifische Kontrolle ausüben.

Um Informationen über diese Cookies, deren Eigenschaften und Funktionsweisen zu erhalten, nutzen Sie bitte die Links oder wenden Sie sich direkt an die entsprechenden Drittanbieter.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass
  • Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben
  • Cookies nur in bestimmten Fällen oder generell angenommen oder ausgeschlossen werden
  • das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktiviert wird.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Nähere Informationen dazu finden sie unter Punkt 5.
 
3. Analyse-Cookies
3a. Google Analytics
Zum Zweck der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seite nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Webanalyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Websiten. Ein Webanalysedienst erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Website ein Besucher auf eine Website gekommen ist (sog. Referrer), auf welche Unterseiten der Website zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite der Website zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Eine Webanalyse wird überwiegend zur Optimierung einer Website und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Internetwerbung eingesetzt.
Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.
Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website wie
  • Browser-Typ / -Version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage
werden an Server übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Website zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten.
Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Privacy-Shield“ und ist beim „US-Privacy Shield“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Zusätzlich haben wir mit Google einen Auftragsverarbeitungsvertrag für die Verwendung von Google Analytics abgeschlossen. Durch diesen Vertrag versichert Google, dass sie die Daten im Einklang mit der Datenschutzgrundverordnung verarbeiten und den Schutz der Rechte der betroffenen Person gewährleisten.
Der Nutzer kann die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.
Des Weiteren nutzen wir die Google Analytics Berichte zu demografischen Merkmalen, in denen Daten aus interessenbezogener Werbung von Google sowie Besucherdaten von Drittanbietern (z. B. Alter, Geschlecht und Interessen) verwendet werden. Diese Daten sind nicht auf eine bestimmte Person zurückzuführen und können jederzeit über die Anzeigeneinstellungen deaktiviert werden.

3b. Google Analytics deaktivieren
Der Erstellung von Nutzungsprofilen kann der Nutzer jederzeit widersprechen. Hierzu müssen Sie ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics über JavaScript mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gewertet. Wird das informationstechnologische System der betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, formatiert oder neu installiert, müssen Sie eine erneute Installation des Browser-Add-Ons vornehmen, um Google Analytics zu deaktivieren. Sofern das Browser-Add-On durch Ihnen oder einer anderen Person, die ihrem Machtbereich zuzurechnen ist, deinstalliert oder deaktiviert wird, besteht die Möglichkeit der Neuinstallation oder der erneuten Aktivierung des Browser-Add-Ons. Alternativ finden Sie unter den Menüpunkt c9 wie Sie Cookies in den verschiedenen Browser blockieren oder zulassen können.

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch Google Ads zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.
Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/genauer erläutert.
 
4. Wir verwenden folgende Cookies von Drittanbietern
4a. Google Maps
Diese Webseite benutzt Google Maps API, einen Kartendienst der Google Inc. („Google“), zur Darstellung einer interaktiven Karte und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben.
Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Google wird die durch Maps gewonnenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Die Google-Datenschutzerklärung & zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

4b. Google Tag Manager
Auf unserer Webseite setzen wir den Google Tag Manager ein. Der Google Tag Manager ist eine Lösung von Google Inc., mit der wir unsere Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können. Bei dem Google Tag Manager handelt es sich um eine cookielose Domain, die keine personenbezogenen Daten erfasst oder speichert. Der Google Tag Manager sorgt lediglich für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Der Google Tag Manager kann nicht auf diese Daten zugreifen. Sofern Sie auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung durchgeführt haben, bleibt diese Deaktivierung für alle Tracking-Tags bestehen, die über den Google Tag Manager implementiert worden sind.

4c. Google Ads & Google Remarketing / Google Ads deaktivieren
Wir haben auf dieser Website Google Ads integriert. Google Ads ist ein Dienst zur Internetwerbung, der es uns gestattet, sowohl Anzeigen in den Suchmaschinenergebnissen von Google als auch im Google-Werbenetzwerk zu schalten. Durch Google Ads können wir bestimmte Schlüsselwörter festlegen, wodurch eine Anzeige in den Suchmaschinenergebnissen von Google ausschließlich dann angezeigt wird, wenn der Nutzer mit der Suchmaschine ein schlüsselwortrelevantes Suchergebnis abruft. Im Google-Werbenetzwerk werden die Anzeigen mittels eines automatischen Algorithmus und unter Beachtung der zuvor festgelegten Schlüsselwörter auf themenrelevanten Internetseiten verteilt.
Betreibergesellschaft der Dienste von Google Ads ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.
Der Zweck für die Verwendung von Google Ads ist die Bewerbung unserer Website durch die Einblendung von interessenrelevanter Werbung auf den Internetseiten von Drittunternehmen und in den Suchmaschinenergebnissen der Suchmaschine Google und eine Einblendung von Fremdwerbung auf unserer Website.
Gelangen Sie über eine Google-Anzeige auf der Website der Ekon GmbH, wird auf dem informationstechnologischen System des Nutzers durch Google ein Conversion-Cookie abgelegt. Was Sie unter Cookies verstehen können, finden Sie weiter oben unter „Was sind Cookies“. Dieses Cookie verliert nach dreißig Tagen seine Gültigkeit und wird nicht zu einer Identifikation des Nutzers herangezogen. Über das Conversion-Cookie finden wir heraus, ob bestimmte Unterseiten, wie zum Beispiel eine Seminarseite der von einem Online-Shop-System, auf unserer Website aufgerufen wurden. Durch den Conversion-Cookie können wir als auch Google nachvollziehen, ob ein Nutzer, der über eine Ads-Anzeige auf unsere Website gelangt ist, einen Umsatz generierte, also zum Beispiel eine Seminaranmeldung vollzogen oder abgebrochen hat.
Durch die Nutzung des Conversion-Cookies werden die erhobenen Daten und Informationen von Google dazu verwendet, um Besuchsstatistiken für unsere Website zu erstellen. Wir nutzen die Besuchsstatistiken dazu, um die Gesamtanzahl der Nutzer zu ermitteln, damit wir den Erfolg oder Misserfolg der jeweiligen Ads-Anzeige ermitteln können und um unsere Ads-Anzeigen für die Zukunft zu optimieren. Weder unser Unternehmen noch andere Werbekunden von Google-Ads erhalten Informationen von Google, mittels derer die Nutzer identifiziert werden können. Mittels des Conversion-Cookies werden personenbezogene Informationen, wie zum Beispiel die durch Ihnen besuchten Internetseiten, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Website werden demnach personenbezogene Daten an Google übertragen.
Sie können die Setzung von Cookies durch unsere Website, wie unter Punkt c9 dargestellt, jederzeit mittels der entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Google einen Conversion-Cookie auf dem informationstechnologischen System des Nutzers setzt. Zudem kann ein von Google Ads bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.
Ferner besteht ebenfalls die Möglichkeit, der interessenbezogenen Werbung durch Google zu widersprechen. Hierzu müssen Sie von jedem der von ihr genutzten Internetbrowser aus den Link https://www.google.de/settings/ads aufrufen und dort die gewünschten Einstellungen vornehmen.
Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abgerufen werden.

Diese Webseite benutzt Google Remarketing, eine Software, die dazu dient, Nutzern unserer Webseiten interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Google Remarketing verwendet hierbei Cookies (s.o.). Die Datenverarbeitung erfolgt in diesem Zusammenhang auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Diese Funktion kann durch den Nutzer der Webseiten technisch unterbunden werden, indem dieser JavaScript und Cookies in seinem Webbrowser deaktiviert. Die Anleitung wie Sie diese Cookies dauerhaft in Ihrem Browser löschen finden Sie unter Punkt 5. Die Datenverarbeitung durch Google kann ferner unterbunden werden, indem der Nutzer ein Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google verwendet. Weitergehende Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google Remarketing/Adwords finden sich unter https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de.

4d. Facebook Pixel
Diese Website verwendet Facebook Pixel, einen Webanalysedienst der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland („Facebook“) auf der Rechtsgrundlage des überwiegenden berechtigten Interesses (Analyse der Websitenutzung). Die Daten werden teilweise in die USA übertragen. Die Übermittlung der Daten in die USA erfolgt auf Grundlage des Privacy Shields. Beim Aufruf unserer Webseite wird über eine Software eine Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt und Daten an teils in den USA befindlichen Server von Facebook übermittelt. Facebook Pixel verwendet zudem Cookies zur Speicherung von Informationen über den Website-Benutzer und zur Analyse der Benutzung der Website durch die Website-Benutzer. Laut Angaben von Facebook wird Facebook die erhobenen Daten benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Facebook diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Facebook verarbeiten. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Facebook finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook: https://www.facebook.com/privacy/explanation
Weiterhin haben wir auf unserer Website die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) integriert. Dadurch können wir den Nutzern unserer Website im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook oder anderer das Verfahren ebenfalls nutzende Websites interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads“) zur Verfügung stellen.
Für diese Marketing-Funktion verwenden wir auf unserer Website das „Facebook-Pixel“, d.h. auf unseren Seiten sind sog. Zählpixel integriert. Wenn Sie unsere Website besuchen, wird über dieses Zähl-Pixel eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server von Facebook hergestellt. Facebook erhält dadurch von Ihrem Browser die Information, dass von Ihrem Endgerät unsere Website aufgerufen wurde. Wir weisen darauf hin, dass wir keinen Einfluss auf den Umfang der übermittelten Daten und deren weitere Verwendung durch Facebook haben und informieren Sie daher entsprechend unseres Kenntnisstandes: Durch die Einbindung von Facebook Custom Audiences erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Website aufgerufen haben oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Facebook registriert sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Facebook registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse und weitere Identifizierungsmerkmale in Erfahrung bringt und speichert.

Sie können der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences jederzeit für die Zukunft über https://www.facebook.com/settings/?tab=ads widersprechen.
Nähere Informationen zum Datenschutz und Ihren diesbezüglichen Einstellungsmöglichkeiten finden Sie unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads und unter https://www.facebook.com/about/privacy.

4e. Facebook Pixel deaktivieren
Sie können die Erfassung Ihrer Nutzerdaten auf unserer Website generell verhindern, indem Sie in Ihrem Webbrowser „Do Not Track“ einstellen. Unsere Website berücksichtigt das „Do Not Track“-Signal, das Ihr Webbrowser dann an alle Websites sendet. Sie können die Erfassung Ihrer Nutzerdaten durch Facebook Pixel auf dieser Website verhindern, indem Sie die Cookies in Ihrem Browser, siehe Punkt 5, deaktivieren.

4f. Google reCAPTCHA
Wir verwenden Google reCAPTCHA der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) um Spam zu verhindern.
reCAPTCHA ist ein kostenloser Dienst, der Webseiten vor Spam und Missbrauch schützt. Es nutzt fortschrittliche Risikoanalysetechniken, um Menschen und Bots auseinander zu halten. Mit der neuen API wird eine signifikante Anzahl Ihrer gültigen menschlichen Benutzer die reCAPTCHA-Herausforderung bestehen, ohne ein CAPTCHA lösen zu müssen. Wir nutzen reCAPTCHA für die Absicherung von Formularen.
Durch die Nutzung von reCAPTCHA werden Daten an Google übertragen die Google nutzt um festzustellen ob der Besucher ein Mensch oder ein (Spam) bot ist. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de-AT nachlesen.
Die Nutzungsbedingungen für Dienste und Produkte von Google können Sie unter https://policies.google.com/terms?hl=de-AT nachlesen.

4g. Pinterest
Um unsere Pinterest-Kampagnen bedarfsgerecht einzusetzen, weiter zu optimieren und deren Konversion zu messen, setzen wir auf Grundlage des Artikel 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO ein Pinterest Tag ein, ein individueller Codeschnipsel, der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, USA, (“Pinterest”) das in unsere Webseite eingebunden ist. So können wir einerseits sicherstellen, dass die von uns initiierten Pinterest-Ads nur solchen Pinterest-Nutzern angezeigt werden, die auch ein Interesse an unserem Angebot gezeigt haben. So möchten wir gewährleisten, dass unsere Pinterest-Ads dem potentiellen Interesse des jeweiligen Nutzers entsprechen und ihn nicht belästigten. Andererseits können wir so die Aktionen von Pinterest Nutzern nachverfolgen, nachdem diese eine unserer Pinterest -Ads gesehen oder geklickt haben. Dies hilft uns dabei, die Konversion der jeweiligen Kampagne für statistische- und marktforschungsbezogene sowie Abrechnungszwecke zu messen. Bei dem Einsatz werden die folgenden Informationen verarbeitet:
  • Geräteinformation (z.B. Typ, Marke),
  • verwendete Betriebssystem (z.B. iOS 11),
  • IP-Adresse des verwendeten Gerätes,
  • Uhrzeit des Aufrufs unseres Angebots,
  • Art und Inhalt der Kampagne und
  • die Reaktion auf die jeweilige Kampagne (z.B. Anklicken eines Buttons)
Die so erfassten Daten sind für uns anonym und bieten uns keine Rückschlüsse auf die Identität des jeweiligen Nutzers. Diese Verarbeitung zu verhaltens- und interessenbasierten Werbezwecken ist nach Erwägungsgrund 47 zur DSGVO als unser anerkanntes berechtigtes Interesse anzusehen. Die Daten werden entsprechend der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert und danach automatisch gelöscht.

Loggen Sie sich nach Besuch unserer Webseite in Ihr Pinterest-Konto ein oder besuchen Sie unsere Webseite im eingeloggten Zustand, so ist es möglich, dass diese Daten von Pinterest gespeichert und verarbeitet werden, worüber wir Sie hiermit unterrichten möchten. Pinterest kann diese Daten möglicherweise mit Ihrem Pinterest-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke verwenden. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Pinterest: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy. Sie können dieser speziellen Datenverarbeitung jederzeit widersprechen, indem Sie entweder in Ihrem Pinterest-Konto https://help.pinterest.com/de/articles/edit-your-settings#Web die diesbezüglichen Einstellungen unter „Individuelle Anpassung“ deaktivierst oder Sie die Do Not Track -Einstellung Ihres Browsers aktivieren. Mehr dazu finden Sie unter Punkt 5.

4h. Verlinkungen

Wir verlinken Websites mit uns nicht verbundener Anbieter (Dritter). Wenn Sie diese Links öffnen, haben wir keinen Einfluss mehr auf die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten. Informationen dazu finden Sie in den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Anbieter der verlinkten Websites. Für die Datenerhebung und -verarbeitung können wir keine Verantwortung übernehmen. Deshalb werden Sie beim Verlassen unserer Dienste durch das Anklicken eines Links im Rahmen des Möglichen auf den Zugriff auf einen anderen Anbieter hingewiesen. Sollte dies nicht eindeutig aus dem Text hervorgehen, wird der Link mit einem Vermerk wie „externer Link“ markiert.
 
5. So deaktivieren Sie Cookies im jeweiligen Browser
Blockieren oder Zulassen aller Cookies

Internet Explorer
  1. Öffnen Sie den Browser Internet Explorer, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken und dann auf Internet Explorer klicken.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras und dann auf Internetoptionen.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Datenschutz, und verschieben Sie dann unter Einstellungen den Schiebregler nach oben, um alle Cookies zu blockieren, oder nach unten, um alle zuzulassen. Klicken Sie anschließend auf OK. Das Blockieren von Cookies kann dazu führen, dass manche Webseiten nicht korrekt angezeigt werden.
Weitere Informationen zu den verschiedenen Browser Versionen finden Sie hier.

Firefox
  1. Öffnen Sie den Browser Firefox.
  2. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie Einstellungen.
  3. Gehen Sie zum Abschnitt Datenschutz.
  4. Gehen Sie zu den benutzerdefinierten Einstellungen.
  5. Entfernen Sie das Häkchen bei Cookies akzeptieren. Klicken Sie auf OK.
Genauere Informationen zum deaktivieren der Cookies im Firefox finden Sie hier.


Google Chrome
  1. Öffnen Sie den Browser Google Chrome
  2. Wählen Sie das Chrome-Menüsymbol aus.
  3. Wählen Sie Einstellungen aus.
  4. Wählen Sie unten auf der Seite Erweiterte Einstellungen anzeigen aus.
  5. Wählen Sie im Abschnitt "Datenschutz" die Option Inhaltseinstellungen aus.
  6. Wählen Sie Speicherung von Daten für alle Websites blockieren aus.
  7. Wählen Sie Fertig aus.
Weitere Informationen finden Sie hier 


Safari
  1. Tippen Sie auf "Einstellungen" > "Safari" und anschließend auf "Alle Cookies blockieren".

 

Einzelne nicht technische Cookies von Dritten können vom Benutzer auch deaktiviert und/oder gelöscht werden, wie auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance hier erklärt wird.
 
6. Liste der Cookies
  •  __utma*, Google, Performance, Lebensdauer: unbegrenzt. Dieser Cookie beinhaltet die Informationen darüber, wann der Besucher das erste Mal auf der Seite war, wie oft er sie besucht hat und wann er sie das letzte Mal aufgerufen hat.
  • __utmb*, Google, Performance, Lebensdauer: bis zum Ende der Session. Dieser Cookie enthält einen Zeitstempel,wann der Besucher die Seite aufgerufen hat. Zusammen mit __utmc kann dieser Cookie Auskunft über die Aufenthaltsdauer des Besuchers auf einer Seite geben.
  • __utmc*, Google, Performance, Lebensdauer: 30 Minuten. Dieser Cookie enthält einen Zeitstempel, wann der Besucher die Seite verlassen hat. Zusammen mit __utmb kann dieser Cookie Auskunft über die Aufenthaltsdauer des Besuchers auf einer Seite geben.
  • __utmk*, Google, Performance, Lebensdauer: unbegrenzt. Dieser Cookie beinhaltet einen Hashwert über alle hier genannten UTM-Cookies.
  • __utmv*, Google, Performance, Lebensdauer: unbegrenzt. Dieser Cookie ist für individuelle Inhalte gedacht, kann frei belegt werden und dient somit der Steuerung benutzerdefinierter Analysen.
  • __utmx*, Google, Performance, Lebensdauer: 2 Jahre. Dieser Cookie beinhaltet Werte des Google Website Optimizers.
  • __utmz*, Google, Performance, Lebensdauer: 6 Monate. Dieser Cookie beinhaltet Informationen darüber, woher der Besucher kam bevor er die zu analysierende Seite aufgerufen hat. Darin können beispielsweise Informationen über Suchmaschinen und die dort eingegebenen Suchbegriffe gespeichert sein oder wo auf der Erde sich die aufrufende IP-Adresse befindet.
  • __utmt*, Google, Performance, Lebensdauer: 10 Minuten. Zeigt an welche Art von Request gemacht wurde. (Kann event, transaction, item oder custom variable sein. Wenn keine Info angegeben, ist es ein einfacher Pageview.)
  • _ga, Google, Performance, Lebensdauer: 2 Jahre. Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden
  • _gid, Google, Performance, Lebensdauer: 24 Stunden. Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden
  • _gat, Google, Performance, Lebensdauer: 10 min. Wird verwendet um Tracker Objekte zu erzeugen
  • _gac_<property-id>, Google, Performance, Lebensdauer: 90 Tage. Enthält kampagnenbezogene Informationen für den Benutzer. Wenn Sie Ihre Google Analytics-Konten und AdWords-Konten verknüpft haben, lesen die AdWords-Website-Conversion-Tags diesen Cookie, sofern Sie sich nicht abmelden.
  • 1P_JAR, Google/Youtube, Technisch, Lebensdauer: 1 Monat. Dieses Cookie wird verwendet, um die Werbedienste von Google zu unterstützen
  • AID, Google, Performance, Lebensdauer: 2 Jahre. Google verwenden Cookies wie "AID", "DSID" und "TAID", um Ihre Aktivitäten auf verschiedenen Geräten zu verknüpfen, wenn Sie sich zuvor auf einem anderen Gerät in Ihrem Google-Konto angemeldet haben. Dies dient der Koordination der Werbeanzeigen, die auf verschiedenen Geräten für Sie eingeblendet werden, sowie der Messung von Conversion-Ereignissen. Diese Cookies können für die Domains google.com/ads, google.com/ads/measurement und googleadservices.com gesetzt werden.
  • APISID, Google, Performance, Lebensdauer: 2 Jahre. Google verwendet Cookies wie das PREF-, NID- oder SID-Cookie, um Anzeigen in Google-Produkten wie der Google-Suche individuell anzupassen. Mithilfe von Cookies erfasst Google zum Beispiel Ihre neuesten Suchanfragen, Ihre bisherigen Interaktionen mit den Anzeigen eines Werbetreibenden oder den Suchergebnissen und Ihre Besuche auf der Website eines Werbetreibenden. Auf diese Weise erhalten Sie individuell zugeschnittene Werbung auf Google.
  • CONSENT, Google/Youtube, Performance, Lebensdauer: 20 Jahre. Dieses Cookie wird verwendet, um die Werbedienste von Google zu unterstützen
  • DSID, Google, Performance, Lebensdauer: 2 Jahre. Dieses Cookie von doubleclick.net dient Google, um Anzeigen in Google-Produkten wie der Google-Suche individuell anzupassen. Mithilfe von Cookies erfasst Google zum Beispiel Ihre neuesten Suchanfragen, Ihre bisherigen Interaktionen mit den Anzeigen eines Werbetreibenden oder den Suchergebnissen und Ihre Besuche auf der Website eines Werbetreibenden. Auf diese Weise erhalten Sie individuell zugeschnittene Werbung auf Google.
  • HSID, Google, Performance, Lebensdauer: 2 Jahre. Google verwendet sogenannte SID- und HSID-Cookies, die die Google-Konto-ID und den letzten Anmeldezeitpunkt eines Nutzers in digital signierter und verschlüsselter Form festhalten. Die Kombination dieser beiden Cookies ermöglicht es Google, viele Angriffsarten zu blockieren. Zum Beispiel stoppt Google Versuche, Informationen aus Formularen zu stehlen, die Sie auf Webseiten ausgefüllt haben.
  • IDE, Google, Performance, Lebensdauer: 2 Jahre. Dieses Cookie von doubleclick.net dient Google, um Anzeigen in Google-Produkten wie der Google-Suche individuell anzupassen. Mithilfe von Cookies erfasst Google zum Beispiel Ihre neuesten Suchanfragen, Ihre bisherigen Interaktionen mit den Anzeigen eines Werbetreibenden oder den Suchergebnissen und Ihre Besuche auf der Website eines Werbetreibenden. Auf diese Weise erhalten Sie individuell zugeschnittene Werbung auf Google.
  • NID, Google, Performance, Lebensdauer: 6 Monate. Google verwendet Cookies wie das PREF-, NID- oder SID-Cookie, um Anzeigen in Google-Produkten wie der Google-Suche individuell anzupassen. Mithilfe von Cookies erfasst Google zum Beispiel Ihre neuesten Suchanfragen, Ihre bisherigen Interaktionen mit den Anzeigen eines Werbetreibenden oder den Suchergebnissen und Ihre Besuche auf der Website eines Werbetreibenden. Auf diese Weise erhalten Sie individuell zugeschnittene Werbung auf Google.
  • PREF, Google/Youtube, Performance, Lebensdauer: 6 Monate. Google verwendet Cookies wie das PREF-, NID- oder SID-Cookie, um Anzeigen in Google-Produkten wie der Google-Suche individuell anzupassen. Mithilfe von Cookies erfasst Google zum Beispiel Ihre neuesten Suchanfragen, Ihre bisherigen Interaktionen mit den Anzeigen eines Werbetreibenden oder den Suchergebnissen und Ihre Besuche auf der Website eines Werbetreibenden. Auf diese Weise erhalten Sie individuell zugeschnittene Werbung auf Google.
  • SAPISID, Google, Performance, Lebensdauer: 2 Jahre. Google verwendet Cookies wie das PREF-, NID- oder SID-Cookie, um Anzeigen in Google-Produkten wie der Google-Suche individuell anzupassen. Mithilfe von Cookies erfasst Google zum Beispiel Ihre neuesten Suchanfragen, Ihre bisherigen Interaktionen mit den Anzeigen eines Werbetreibenden oder den Suchergebnissen und Ihre Besuche auf der Website eines Werbetreibenden. Auf diese Weise erhalten Sie individuell zugeschnittene Werbung auf Google.
  • SID, Google, Performance, Lebensdauer: 6 Monate. Google verwendet Cookies wie das PREF-, NID- oder SID-Cookie, um Anzeigen in Google-Produkten wie der Google-Suche individuell anzupassen. Mithilfe von Cookies erfasst Google zum Beispiel Ihre neuesten Suchanfragen, Ihre bisherigen Interaktionen mit den Anzeigen eines Werbetreibenden oder den Suchergebnissen und Ihre Besuche auf der Website eines Werbetreibenden. Auf diese Weise erhalten Sie individuell zugeschnittene Werbung auf Google.
  • SSID, Google, Performance, Lebensdauer: 2 Jahre. Google verwendet Cookies wie das PREF-, NID- oder SID-Cookie, um Anzeigen in Google-Produkten wie der Google-Suche individuell anzupassen. Mithilfe von Cookies erfasst Google zum Beispiel Ihre neuesten Suchanfragen, Ihre bisherigen Interaktionen mit den Anzeigen eines Werbetreibenden oder den Suchergebnissen und Ihre Besuche auf der Website eines Werbetreibenden. Auf diese Weise erhalten Sie individuell zugeschnittene Werbung auf Google.
  • GPS, Youtube, Performance, Lebensdauer: 24 Stunden. Registriert eine einmalige ID auf Mobilgeräten, um eine Verfolgung mithilfe einer geografischen GPS Ortung zu ermöglichen.
  • YSC, Youtube, Performance, Lebensdauer: 24 Stunden. Registriert eine einmalige ID, um statistisch festzuhalten, welche Videos von YouTube sich der Nutzer angeschaut hat.
  • _fbp, Facebook, Performance, Lebensdauer: 1 Tag. Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.
  • fr, Facebook, Performance, Lebensdauer: 3 Monate. Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.
  • vuid, Vimeo, Performance, Lebensdauer: 2 Jahre. Sammelt Daten über Besuche des Benutzers auf der Website, wie zum Beispiel welche Seiten gelesen wurden.
  • _hjClosedSurveyInvites, Hotjar, Performance, Lebensdauer: 1 Jahr. Dieses Cookie wird gesetzt, wenn ein Besucher mit einem Einladungs-Popup für eine Umfrage interagiert. Es sorgt dafür, dass dieselbe Einladung nicht noch einmal erscheint, wenn sie bereits angezeigt wurde.
  • _hjDonePolls, Hotjar, Performance, Lebensdauer: 1 Jahr. Dieses Cookie wird gesetzt, wenn ein Besucher eine Befragung mit dem „Feedback Poll“-Assistenten beantwortet hat. Es sorgt dafür, dass dieselbe Befragung nicht noch einmal erscheint, wenn sie bereits beantwortet wurde.
  • _hjMinimizedPolls, Hotjar, Performance, Lebensdauer: 1 Jahr. Dieses Cookie wird gesetzt, wenn ein Besucher einen „Feedback Poll“-Assistenten minimiert. Es sorgt dafür, dass der Assistent minimiert bleibt, wenn sich der Besucher auf der Website bewegt.
  • _hjDoneTestersWidgets, Hotjar, Performance, Lebensdauer: 1 Jahr. Dieses Cookie wird gesetzt, wenn ein Besucher Informationen mit dem „Recruit User Testers“-Assistenten übermittelt. Es sorgt dafür, dass dasselbe Formular nicht noch einmal erscheint, wenn es bereits ausgefüllt wurde.
  • _hjMinimizedTestersWidgets, Hotjar, Performance, Lebensdauer: 1 Jahr. Dieses Cookie wird gesetzt, wenn ein Besucher einen „Recruit User Testers“-Assistenten minimiert. Es sorgt dafür, dass der Assistent minimiert bleibt, wenn sich der Besucher auf der Website bewegt.
  • _hjIncludedInSample, Hotjar, Performance, Lebensdauer: 1 Jahr. Dieser Session-Cookie ist so eingestellt, dass Hotjar wissen kann, ob dieser Besucher in das Sample aufgenommen ist, das zur Erzeugung von Trichtern verwendet wird.
  • _hjShownFeedbackMessage, Hotjar, Performance, Lebensdauer: 1 Jahr. Wird gesetzt wenn der Benutzer ein Hotjar-Incoming-Feedback ausfüllt oder minimiert. Dies, damit das Hotjar-Incoming-Feedback sofort als minimiert geladen wird, wenn der Benutzer zu einer anderen Seite navigiert, wo es angezeigt werden würde.
  • ASPSESSIONID*, Zeppelin, Technisch, Lebensdauer: Sitzung. Systemcookie, wird benötigt, um die Session des Nutzers aufrecht zu erhalten
  • PageConfig.HttpFirstReferrerLink, Zeppelin, Technisch, Lebensdauer: 1000 Tage. Herkunfts Url, wird bei E-Mails mitgesendet
  • Page_*, Zeppelin, Technisch, Lebensdauer: bis zu 2 Jahre. Wird verwendet um Aktionen des Besuchers zu speichern
  • sImageMode, Zeppelin, Technisch, Lebensdauer: 360 Tage. Wird verwendet um zu wissen, ob Desktop, Tablet oder Smartphone benutzt wird
  • bCookieBarClosed, Zeppelin, Technisch, Lebensdauer: 365 Tage. Dieser Cookie zeigt an, ob der Cookie-Banner auf der Webseite angezeigt wird oder nicht.

Drittanbieter sind unabhängige Eigentümer der Cookies, es gelten daher ihre Richtlinien. Im Folgenden die Liste der Drittanbieter.
FACEBOOK für weitere Informationen besuchen Sie die Seite www.facebook.com/policy.php
AUDIENCE für weitere Informationen besuchen Sie die Seite www.audiens.com/privacy
GOOGLE/YOUTUBE für weitere Informationen besuchen Sie die Seite www.google.com/policies/technologies/ads
ADFORM für weitere Informationen besuchen Sie die Seite site.adform.com/privacy-policy/en
VIMEO für weitere Informationen besuchen Sie die Seite www.vimeo.com/cookie_policy
HOTJAR für weitere Informationen besuchen Sie die Seite https://www.hotjar.com/legal/policies/cookie-information
 
Newsletter
Bleiben Sie informiert und erfahren Sie wissenswertes rund um die Welt von myGEKKO
 
Zur Newsletter anmelden
Kontakt myGEKKO | Ekon GmbH
 
myGEKKO | Ekon GmbH St. Lorenznerstraße, 2
39031 Bruneck
BZ - Italien
Tel. +39 0474 551 820
my-gekkoinfocom
Kontakt myGEKKO | EKON Vertriebs GmbH
 
myGEKKO | EKON Vertriebs GmbH Fürstenrieder Straße 279a
81377 München
Deutschland
Tel. +49 8921 5470711