Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Schulungen vor Ort starten wieder

myGEKKO musste aufgrund der diesjährigen Corona-Pandemie vor etlichen Monaten seine Schulungen einstellen. Ab September starten diese wieder direkt vor Ort mit Schulungsleiter Stefan Holzer.
Sowohl Elektrotechniker als auch Partner können sich ab sofort wieder online für die Basisschulungen und Spezialisierungstrainings anmelden und so in die Welt des myGEKKO-Konzeptes eintauchen oder ihr vorhandenes Wissen weiter vertiefen.

Intelligente Gebäudeautomation liegt nicht nur im Trend, sondern ist bei myGEKKO auch zukunftssicher. Mit der übergreifenden Regelung verschiedener Gewerke wie Elektro, Heizung, Klima, Lüftung und viele weitere sind Projekte in jeder Größenordnung realisierbar. Bei der Basisschulung wird die Grundinstallation eines Wohnhauses mit myGEKKO an Praxisbeispielen aufgezeigt. Außerdem werden die eingesetzten Produkte erklärt und verschiedene Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. An verschiedenen Standorten in Südtirol, Deutschland und Österreich haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit dem Displaycontroller myGEKKO Slide auseinanderzusetzen und die Konfiguration verschiedener Funktionen vorzunehmen. Eine Basisschulung dauert einen Tag lang und ist für jeden Elektrotechniker empfehlenswert, der sich ein erstes Bild vom einzigartigen myGEKKO-Konzept machen möchte.
"Ich freue mich schon, die Schulungsteilnehmer wieder persönlich begrüßen zu dürfen, ihnen das myGEKKO OS zu zeigen und gemeinsam in die Welt der ‚Gebäudeautomation‘ einzutauchen",
Stefan Holzer, Schulungsleiter bei myGEKKO
Die Spezialisierungstrainings sind exklusiv und kostenlos für die myGEKKO-Partner vorgesehen. Dadurch können sie sich auf ein Thema spezialisieren und sich so zu einem Kompetenzpartner weiterbilden. Diese Trainings finden in einer kleinen Gruppe zu maximal zehn Personen statt und die Teilnehmer erlangen direkt und praxisnah neue Erkenntnisse zur konkreten Umsetzung. Die Spezialisierungen sind unterteilt in Themen wie Heizung und Kühlung, Inbetriebnahme, das Installationssystem Modbus, Netzwerktechnik oder Energiemanagement. Alle Teilnehmer lernen die Konfiguration, Parametrierung und Bedienung verschiedener Möglichkeiten am myGEKKO und werden stets von myGEKKO-Schulungsleiter Stefan Holzer begleitet, unterstützt und angeleitet. Die Spezialisierungstrainings werden in verschiedenen Städten in Südtirol, Deutschland und Österreich abgehalten und dauern einen Tag lang.

Bei allen Schulungen wird auf die Sicherheits- und Hygienemaßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus geachtet und Maßnahmen eingehalten.
Ob Basisschulung oder Spezialisierungstraining: Ab September 2020 begrüßt Sie myGEKKO-Schulungsleiter Stefan Holzer wieder persönlich vor Ort.
Anmelden können Sie sich einfach online. Jetzt zur myGEKKO Schulung anmelden.
Weitere Artikel
Bleiben Sie informiert und erfahren Sie Wissenswertes rund um die Welt von myGEKKO
Privat

Der Weg zum intelligenten Zuhause

Privat

myGEKKO – eine sichere Investition

GESUNDHEIT

Weil die nachhaltige Welt von morgen bereits heute entsteht

 
Kontakt
Newsletter
Bleiben Sie informiert und erfahren Sie wissenswertes rund um die Welt von myGEKKO
 
Zur Newsletter anmelden
Kontakt myGEKKO | Ekon GmbH
 
myGEKKO | Ekon GmbH St. Lorenznerstraße, 2
39031 Bruneck
BZ - Italien
Tel. +39 0474 551 820
my-gekkoinfocom
Kontakt myGEKKO | EKON Vertriebs GmbH
 
myGEKKO | EKON Vertriebs GmbH Fürstenrieder Straße 279a
81377 München
Deutschland
Tel. +49 8921 5470711