Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

20 Jahre myGEKKO - von der Fernwärmeregelung zur intelligenten Gebäudeautomation

Seit 1991 ist die Firma Ekon GmbH aus Bruneck im Bereich der integralen Gebäudeautomation tätig. Angefangen hat alles als Planungs- und Projektierungsbüro, dessen Haupttätigkeitsfeld die technische Installation in Hotels und Krankenhäusern war.

Mit der Entwicklung der Fernwärmeregelung des gesamten Brunecker Stadt-Netzes 1999 schlug die Ekon GmbH eine neue Richtung hin zu einer plattformoffenen Endkundenlösung ein. Aus der Vielzahl an Projekten entwickelte sich über Jahre ein komplettes Produkt- und Systemkonzept, dem man den Namen myGEKKO gab.

Wurde myGEKKO anfangs noch hauptsächlich in Gewerbebauten eingesetzt, erweiterte Firmengründer Hartwig Weidacher und sein Team den Einsatzbereich des Gebäudereglers nach und nach, ergänzte neue Funktionen und Schnittstellen. Damit kam myGEKKO immer öfter auch in Privathäusern zum Einsatz.
myGEKKO ist ein Regel- und Automatisierungssystem, mit dem ein komplettes Gebäude über eine einfache Bedienoberfläche, den myGEKKO Slide, gesteuert werden kann. Sämtliche Systeme, wie etwa Beleuchtung, Rollläden, Heizung oder Alarmanlage sind über myGEKKO miteinander verbunden und können einheitlich bedient werden. Einmal installiert, kann der Nutzer myGEKKO jederzeit personalisieren, ändern und an seine Wünsche anpassen.

Man bedenke nur, wie viele Handgriffe ein Bewohner täglich in seinem Haus tätigen muss. Rollos öffnen, Fenster schließen, Lichter schalten, Heizung aufdrehen, Garten bewässern sind nur einige davon. Am Beispiel der Beschattung lässt es sich genauer berechnen. In einem Einfamilienhaus sind durchschnittlich an die 16 Rollos eingebaut. Wenn man nur davon ausgeht, dass man in der Früh die Rollos öffnet und sie am Abend wieder schließt, sind das bereits 32 Handgriffe täglich, 11.680 jährlich. Und wie oft wünschen sich vor allem Hausfrauen, dass sie Rollos oder Raffstores in der Früh geschlossen hätten, wenn plötzlich zu Mittag ein heftiges Gewitter niedergeht und sie nicht zu Hause sind. Das intelligent vernetzte Zuhause von myGEKKO kann all diese Arbeiten übernehmen. Rollos kann der Bewohner ganz einfach so einstellen, dass sie sich zeit- oder witterungsabhängig öffnen und schließen.

Intelligent vernetzt bedeutet nicht nur mehr Komfort, sondern auch mehr Sicherheit und mehr Effizienz. Mithilfe eines ausgeklügelten Energiemanagements sind alle Gewerke und Geräte in Ihrem Haus perfekt aufeinander abgestimmt, sodass keine Energie falsch eingesetzt wird oder gar verloren geht.
Weitere Artikel
Bleiben Sie informiert und erfahren Sie Wissenswertes rund um die Welt von myGEKKO
Partner

Massa Haus

Privat

Intelligente Gebäudeinstallation

Privat

Fensterkontakte: Sicherheit und Energiesparen

 
Kontakt
Newsletter
Bleiben Sie informiert und erfahren Sie wissenswertes rund um die Welt von myGEKKO
 
Zur Newsletter anmelden
Kontakt myGEKKO | Ekon GmbH
 
myGEKKO | Ekon GmbH St. Lorenznerstraße, 2
39031 Bruneck
BZ - Italien
Tel. +39 0474 551 820
my-gekkoinfocom
Kontakt myGEKKO | EKON Vertriebs GmbH
 
myGEKKO | EKON Vertriebs GmbH Fürstenrieder Straße 279a
81377 München
Deutschland
Tel. +49 8921 5470711