nach oben
Home | Datenspeicher einrichten Seite drucken
22.06.17
0

Datenspeicher einrichten

Tutorial
von myGEKKO

Mit einer NFS oder Samba Freigabe, eingebunden in myGEKKO, haben Sie die Möglichkeit Ihre Aufzeichnungen der Trend-, Listen- oder Videospeicher bequem auf der Netzwerkfreigaben zu speichern.  Weiters können Sie die Netzwerkfreigaben als MP3 Quelle oder Datensicherungsquelle nutzen.

Tutorial Datenspeicher einrichten

Melden Sie sich als Konfigurator am myGEKKO an und drücken Sie auf das Zahnrad.

Tippen Sie in der linken Menüleiste auf „Aufzeichnung/Log“. Wählen Sie bei „Server“ den Typ der Netzwerkfreigabe: NFS oder CIFS-SMB (Samba).

Tragen Sie im Feld „Share“ den Freigabepfad ein.
z.B für NFS: 192.196.178.10:/volume1/myGEKKO
z.B. für Samba: //192.168.178.10/mygekko

Falls die Freigabe eine Authentifizierung benötigt, geben Sie den User und das Passwort ein.

Nach Eingabe der Daten könne Sie auf „Neu Verbinden drücken“. Wurde die Freigabe korrekt gemountet, werden die Infos angezeigt.
Falls keine Verbindung möglich ist, kontrollieren Sie unter dem Systemwartungsmenü (Schraubenschlüssel) im Infofeld die Fehlermeldungen.

Antwort verfassen


Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich einloggen. .

    POST:0